FANDOM


MaxPayne2-Jim Bravura
Jim Bravura ist der Deputy Chief des NYPD und später Lieutenant bei der Mordkommission. Er ist ein sehr aufrechter Polizist, überzeugt davon, dass jeder Polizist die Regeln des Gesetzes zu beachten hat.


Biografie

Hintergrund

Irgendwann vor 2001 begann Bravura, beim NYPD zu arbeiten. Seitdem arbeitete er sich bis zum Deputy Chief der Abteilung hoch.

Die Jagd auf Max Payne

2001 führt Bravura den Fall gegen Max Payne an, hat aber große Schwierigkeiten, diesen zu fassen. Nachdem er Nicole Horne erschießt, stellt sich Max Payne Bravuras SWAT Team.

2003

2003 arbeitet Max Payne als Detective für Bravura. Sie halten eine Einsatzbesprechung ab, nachdem dieser in eine Schießerei mit den Cleanern geriet.

Er weist Valerie Winterson dem Fall des ermordeten Senator Gates zu, in welchem Mona Sax die Hauptverdächtige ist.

Nachdem Max Payne dabei erwischt wurde, wie er mit der gesuchten Sax zusammenarbeitete gibt er diesem einen Bürojob und weist ihn an, einen detaillierten Report zu verfassen.

Als letztes wird er im Memorial Krankenhaus gesehen, wo er den verletzten Max Payne verhören will. Ein Kommando der Cleaner stürmt das Krankenhaus und schießt Bravura an, dieser überlebt allerdings.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.